Geschenktipp

VR-GewinnSparen zum Verschenken

Ob zu Ostern, Weihnachten, als Patengeschenk, zur Kommunion/Konfirmation, zum Geburtstag oder einfach "nur so" - es gibt viele Anlässe, zu denen man seinen Liebsten etwas schenken möchte. Und manchmal fehlt einem einfach die zündende Geschenkidee...

Unser Geschenktipp: VR-GewinnSpar-Geschenklos


So funktioniert's

Das grundlegende Prinzip

Das Geschenklos ist grundsätzlich ein ganz normales VR-GewinnSpar-Los. In diesem Video haben wir das Prinzip kurz für Sie zusammengefasst.  

Das Besondere

Verpackt in einem tollen Motivumschlag ist das Besondere beim Geschenklos, dass Sie als Schenker dem Beschenkten mit Ihrem Einsatz gleich dreifach Gutes tun. Von den 10,00 € pro Monat und Los gehen...

  • ...7,50 € auf das Sparbuch des Beschenkten. 

Mit diesem monatlichen Sparbeitrag sammelt sich Stück für Stück eine hübsche Summe für die kleinen und großen Wünsche des Beschenkten an.

  • ...1,87 € in einen Lostopf.

Mit der Teilnahme an der Verlosung hat man monatlich die Chance auf attraktive Geld- und Sachpreise. Monat für Monat werden in 2019 2 x Mercedes-Benz C-Klasse Cabrio, 3 x Mercedes-Benz GLC und 5 x Mercedes-Benz A-Klasse sowie 1 x 25.000 €, 2 x 10.000 €, 5 x 2.500 € und viele weitere Geldgewinne von 1.000 €, 250 €, 100 € sowie 50 € verlost. Zusätzlich zu den Monatsgewinnen gibt es zwei jährliche Sonderziehungen im Juni und Dezember. Jetzt im Juni werden 3 Porsche 718 Boxster, 100 Wellness-Wochenenden und 750 WMF KultPro Multifunkionsmixer verlost.

  • ...0,63 € in einen Spendentopf.

Mit den Spendengeldern aus dem VR-GewinnSparen kommt jährlich ein Betrag zusammen, der zu 100 % sozialen und gemeinnützigen Einrichtungen in unserer Heimat zugutekommt - Ihr Geschenk unterstützt Menschen aus Ihrem unmittelbaren Umfeld, wie beispielsweise Kindergärten, Schulen oder Vereinen.

 

Geschenkverpackung

Wählen Sie aus drei tollen Motiven

Zusätzlich erhalten Sie eine Geschenkverpackung, welche wir Ihnen kostenfrei zuschicken. Wählen Sie dazu nach Bestellung der Lose eines aus den drei Motiven "Baby", "Kinder" oder "Erwachsene".



 

Das ist zu tun

Zusammenfassung:

  • Als Schenker übernehmen Sie den monatlichen Preis von 10,00 € pro Los - entweder für einen bestimmten Zeitraum oder unbefristet als Dauerlos.
  • Sie haben die Möglichkeit jederzeit die Abbuchung zu widerrufen.
  • Das VR-GewinnSpar-Geschenklos erhalten Sie hier online und in Ihrer Geschäftsstelle vor Ort.

Für das Geschenklos und die Geschenkverpackung sind diese zwei Schritte erforderlich:
 
  • Nachdem Sie das Geschenklos/die Geschenklose online beantragt haben,
  • wählen Sie Ihr Wunschmotiv für die Geschenkverpackung aus und erhalten diese per Post nach Hause - ohne zusätzliche Kosten für Sie.

Schritt 1 - Bestellung Lose:

  1. Klicken Sie auf den Button "Jetzt Lose bestellen" und wählen die gewünschte Anzahl an Losen.
  2. Tragen Sie unter 'Gutschriftskonto Sparbeiträge' und 'Gutschriftskonto Geldgewinne' die IBAN des Beschenkten ein.
  3. Tragen Sie bei allen anderen Angaben (Belastungskonto, Adressdaten usw.) Ihre persönlichen Daten ein. Die Erklärtexte finden Sie direkt in diesem Vorgang.
  4. Nun erhalten Sie eine Meldung, dass Ihr Auftrag bei uns eingegangen ist.

Schritt 2 - Bestellung Geschenkverpackung:

  1. Gehen Sie bitte zurück auf diese Seite.
  2. Klicken Sie auf "Jetzt Geschenkverpackung bestellen".
  3. Erfassen Sie Ihre Versandadresse und wählen Sie Ihr Wunschmotiv für die Geschenkverpackung aus.
  4. In den kommenden Tagen erhalten Sie per Post Ihre Geschenkverpackung - ohne zusätzlichen Kosten.

 

 

Wir wünschen viel Spaß beim „Glück verschenken“!

Ihre Volksbank Allgäu-Oberschwaben eG

 

Einlagensicherung und Institutsschutz

Die Volksbank Allgäu-Oberschwaben eG ist der amtlich anerkannten BVR Institutssicherung GmbH und der zusätzlichen freiwilligen Sicherungseinrichtung des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken Raiffeisenbanken e.V. angeschlossen. Als institutsbezogene Sicherungssysteme haben beide Einrichtungen die Aufgabe, drohende oder bestehende wirtschaftliche Schwierigkeiten bei den ihnen angeschlossenen Instituten abzuwenden oder zu beheben (Institutsschutz). Alle Institute, die diesen Sicherungssystemen angeschlossen sind, unterstützen sich gegenseitig, um eine Insolvenz zu vermeiden. Über den Institutsschutz sind auch die Einlagen der Kunden – darunter fallen im Wesentlichen Spareinlagen, Sparbriefe, Termineinlagen, Sichteinlagen und Schuldverschreibungen – geschützt.