Live-Stream-Event 2022

Krisen, Inflation, Möglichkeiten: Was kann ich tun?

Topaktuelles Expertenwissen

Ihnen ist es wichtig, fundierte und aktuelle Informationen rund um das Thema Geldanlage zu erhalten? Insbesondere in der aktuellen Zeit? Dann sind Sie hier genau richtig. Seien Sie unser Gast beim Live-Stream-Event am Dienstag, 29. November 2022 zwischen 19 und 20 Uhr zum Thema „Krisen, Inflation, Möglichkeiten: Was kann ich tun?“

Teilnehmen können Sie online – ob im Büro, zu Hause oder von unterwegs.

Live-Stream-Event

  • Thema: „Krisen, Inflation, Möglichkeiten: Was kann ich tun?“
  • Termin: Dienstag, 29. November 2022
  • Beginn: 19:00 Uhr
  • Voraussichtliches Ende: 20:00 Uhr

 

Anmeldung

Melden Sie sich gerne hier zum digitalen Event an. Nach der Anmeldung erhalten Sie alle weiteren relevanten Informationen, die Sie zum Einloggen benötigen.

Ameldeschluss: Dienstag, 29. November 2022

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Unsere Veranstaltung

Mit dem Einmarsch der russischen Armee in die Ukraine am 24. Februar 2022 sind wir alle Zeugen eines neuen dunklen Kapitels in der Geschichte Europas geworden.

Auch wenn diese Geschehnisse sprachlos machen, möchten wir Ihnen auf die drängendsten Fragen mit Blick auf die Kapitalmärkte Antworten geben.

Wir sind froh, dass es uns gelungen ist, Nobert Faller für ein Online-Event zu gewinnen. Herr Faller ist einer der führenden Fondsmanager Deutschlands und seit 2002 bei Union Investment Privatfonds GmbH tätig. Er verantwortet in seinem Team die weltweiten Aktienfonds UniGlobal und UniGlobal Vorsorge mit einem Fondsvolumen von über 20 Mrd. €

Seien Sie live mit dabei und nutzen die Möglichkeit aus erster Hand zu erfahren, wie sich die jüngsten politischen Verschiebungen, die Lieferengpässe, die hohe Inflationsraten und die historische Zinswende der Notenbanken aus Sicht eines langjährigen Finanzprofis auf die Märkte auswirken.

Norbert Faller wird Sie eine halbe Stunde lang in die Welt eines Fondprofi entführen, um Ihnen ein besseres Verständnis für das Zusammenspiel von Zinsen, Inflation, Immobilien- und Aktienmärkten im Licht neuer politischer und wirtschaftlicher Herausforderungen zu geben.

Aber er wird auch einen Blick in die Zukunft werfen und beleuchten, welche Chancen sich aus den Krisen für die Kapitalmärkte und Geldanlagen ergeben. Erfahren Sie, wo es jetzt gilt mutig zu investieren und vorne mit dabei zu sein.

Wir freuen uns auf Sie und erwarten einen spannenden interaktiven Austausch!

Programm

  1. Begrüßung: Josef Hodrus, Vorstandssprecher
  2. Referent: Norbert Faller, Portfoliomanager bei der Union Investment Frankfurt
  3. Zeit für Ihre Fragen

Unser Referent

Norbert Faller ist seit Februar 2002 im Portfoliomanagement Aktien bei Union Investment tätig. Sein Verantwortungs-bereich umfasst das Management eines Publikumsfonds sowie die Analyse des Basisindustriesektors.

Zuvor arbeitete er sieben Jahre als Portfoliomanager für internationale Aktien- und Rentenfonds bei der DEVIF (Deutsche Gesellschaft für Investment Fonds GmbH), die Ende 2001 in die Union Investment Gruppe integriert wurde. Dort war er hauptsächlich für den US-Aktienmarkt, vor allem für die Bereiche Hightech, Telekommunikation und Medien, aber auch die weltweite Metall- und Bergbaubranche zuständig.

Von 1993 bis 1995 war Faller bei der DZ Bank in Frankfurt beratend für institutionelle Kunden tätig, wobei er sich auf die internationale Aktienanlage spezialisierte. Von Juni 1990 bis September 1993 arbeitete er als Anlageberater für Privatkunden bei der Bayerischen Hypotheken- und Wechselbank in Frankfurt. Davor war er zwei Jahre für den Aufbau und die Organisation eines Dienstleistungsunternehmens verantwortlich.

Herr Faller studierte Betriebswirtschaft an der Fachhochschule in Frankfurt, wo ihm 1988 der Titel „Diplom Betriebswirt“ verliehen wurde. Von 1981 bis 1984 absolvierte er eine Ausbildung zum Bankkaufmann bei der bayerischen Vereinsbank.