Schwäbische Zeitung

Presseveröffentlichung vom 26.03.2019

Rennstreckentest

Mountainbiker besichtigen Strecke für MTB-Rennen

sz

Bad Waldsee - Am Sonntag, 17. März, um 13.30 Uhr trafen sich über 30 Mountainbiker am Parkplatz Saubadtrail für eine Streckenbesichtigung des diesjährigen dritten Volksbank Allgäu-Oberschwaben MTB- Rennen, das am 6. April stattfindet. Diese Besichtigung gab allen interessierten Teilnehmern die Möglichkeit die Strecke, den Verlauf und auch die Hindernisse und Herausforderungen kennenzulernen und in einer lockeren Atmosphäre, ohne Rennstress, zu testen und zu üben.

Damit wurde die Anzahl der Teilnehmer weit übertroffen, so Mitorganisator Andre Frank begeistert. Die jüngeren Fahrer konnten es kaum erwarten, zu starten und so machte sich die große Gruppe auf den Weg und befuhr den Saubadtrail, der zu 90 Prozent auch Rennstrecke sein wird. Alle Teilnehmer waren begeistert und gaben positives Feedback. Ein Fahrer aus dem Schussental, meinte „das ist wirklich super, wusste nicht, dass es hier in Waldsee einen so tollen Trail gibt“. Nachdem das Wetter an diesem Nachmittag gehalten hat, hoffen wir nun auf gutes Wetter am Renntag und auf ein großes Fahrerfeld und rege Teilnahme. Vor allem sind alle Bad Waldseer Mountainbiker aufgerufen sich anzumelden, da auch dieses Jahr wieder eine Stadtmeisterschaft ausgetragen wird.

Teilnehmen zeigten sich begeistert von der Strecke, Foto: Organisator

Quelle: Presseveröffentlichung | letzte Aktualisierung 01.02.2021

Das könnte Sie auch interessieren

VBAO-VereinsService

VR-VereinsService

Mit dem VBAO-VereinsService unterstützen wir Vereine und gemeinnützige Institutionen in unserer Region.

mehr