Fernwartung

Unser besonderer Service für Sie

Sie sind mit einem der unten genannten Tools im Begriff, eine gemeinsame PC-Sitzung mit einem Support-Mitarbeiter der Volksbank Allgäu-Oberschwaben eG herzustellen.

Durch das Herunterladen und Starten des Fernwartungs-Kundenmoduls sind Sie damit einverstanden, dass sich der Bankmitarbeiter bei Ihnen auf dem PC aufschaltet.

Bitte beachten Sie, dass Ihnen dieser Service nur während unserer Geschäftszeiten nach telefonischer Absprache mit unseren Support-Mitarbeitern zur Verfügung steht.

Überblick

  • Das Programm wird nicht dauerhaft installiert
  • Diese Verbindung wird, 256-Bit AES verschlüsselt, über gesicherte Internet-Server aufgebaut
  • Um eindeutig mit einem unserer Support-Mitarbeiter verbunden zu werden, bekommen Sie vor dem Aufbau der Sitzung telefonisch eine Sitzungs-ID mitgeteilt
  • Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung kann der Berater nicht auf Ihren PC sehen
  • Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung kann der Berater nicht mit Ihnen zusammen arbeiten
  • Es ist nicht möglich, unbemerkt und unberechtigt Daten von Ihrem PC zu entfernen
  • Sie können die Fernwartung jederzeit beenden

Hinweise:

  • Beim Fast-Client erhalten Sie von Ihrem Bankberater eine Sitzungsnummer.
  • Die Volksbank Allgäu-Oberschwaben eG übernimmt keine Haftung für von ihr nicht verursachte Störungen, auch wenn sie in zeitlicher Nähe zum geleisteten Support stehen.
  • Die gesamte Sitzung wird zu Kontroll- und Revisionszwecken aufgezeichnet.

Haftungsfreistellung

Die Volksbank Allgäu-Oberschwaben eG übernimmt keinerlei Haftung für von ihr nicht verursachte Störungen, auch wenn sie in zeitlicher Nähe zum geleisteten Support stehen. Mit Ausführung der Fernwartungs-Teilnehmer-Anwendung akzeptieren Sie diese Haftungsfreistellung ausdrücklich.

Ihre Ansprechpartner nach Regionen

Tobias Butscher
Ralf Mayer
Peter Riedle
Stefan Rohrbacher